Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement (Fachrichtung Großhandel)

Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement (Fachrichtung Großhandel)

Basisinformationen zum neugeordneten Ausbildungsberuf

WKA

Beschreibung

 

 

Welche persönlichen Voraussetzungen sollte ich als Auszubildende/r mitbringen?

Wir empfehlen einen Sekundarabschluss oder einen höherwertigen Abschluss. Fremdsprachenkenntnisse werden immer wichtiger. Das Interesse an kaufmännischen Inhalten, der Umgang mit Zahlen und das eigenständige Lösen von komplexen Sachverhalten werden vorausgesetzt. Darüber hinaus werden Lernbereitschaft, analytisches Denken, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit von den Betrieben und der Schule erwartet.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement dauert in der Regel drei Jahre.

Wo und wann findet mein Berufsschulunterricht statt?

Der Berufsschulunterricht findet an den Berufsbildenden Schulen I Delmenhorst – Handelslehranstalten statt. Im ersten Ausbildungsjahr haben die angehenden Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement zwei Berufsschultage, im zweiten und dritten Ausbildungsjahr erfolgt der Unterricht an einem Berufsschultag pro Woche. Eine Übersicht der Berufsschultage finden Sie hier.

Material und Fächer

Welche Bücher brauche ich?

Die aktuelle Lehrbuchliste erhalten Sie am Tag der Einschulung.

Welche Fächer werden unterrichtet?

Es gibt die Lernfelder des berufsspezifischen Unterrichts, der sich schwerpunktmäßig mit kaufmännischen, betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundfragen und Problemen beschäftigt.

Zusätzlich werden die allgemeinbildenden Fächer Deutsch, Englisch und Politik unterrichtet.

Der Unterricht findet im 1. Ausbildungsjahr an zwei Wochentagen, im 2. und 3. Ausbildungsjahr jeweils an einem Wochentag statt.

Lernfelder

Berufsspezifischer UnterrichtAusbildungsjahrFachlehrer/in
Lernfeld 1: Das Unternehmen präsentieren und die eigene Rolle mitgestalten
Lernfeld 2: Aufträge kundenorientiert bearbeiten
Lernfeld 3: Beschaffungsprozesse durchführen
Lernfeld 4: Werteströme erfassen und dokumentieren
Lernfeld 5: Kaufverträge erfüllen
Lernfeld 6: Ein Marketingkonzept entwickeln
Lernfeld 7: Außenhandelsgeschäfte anbahnen
Lernfeld 8: Werteströme auswerten
Lernfeld 9: Geschäftsprozesse mit digitalen Werkzeugen unterstützen
Lernfeld 10: Kosten- und Leistungsrechnung durchführen
Lernfeld 11: Waren lagern
Lernfeld 12: Warentransporte abwickeln
Lernfeld 13: Ein Projekt im Großhandel planen und durchführen
Allgemeinbildende Fächer
Deutsch/Kommunikation
Englisch/Kommunikation
Politik