Mein Förderverein

Förderverein der BBS I wählt neue Vorsitzende


(von links nach rechts: Ingeborg Hübscher, Cornelia Radtke)

Der Förderverein der BBS I Delmenhorst hat eine neue Vorsitzende. Frau Cornelia Radtke wurde von der Mitgliederversammlung gewählt und tritt die Nachfolge von Ingeborg Hübscher an, die dem Verein seit 2012 vorstand. Der Förderverein der BBS I unterstützt seit 20 Jahren Schülerprojekte, finanziert aus Mitgliedsbeiträgen. Gegründet wurde der Verein auf Initiative des früheren Oberbürgermeisters und Lehrers Jürgen Thölke.

Die Vorstandsmitglieder

Cornelia Radtke

Vorsitzende

Christoph Baumann

1. Stellvertreter

Kay Gloystein

2. Stellvertreter

Georg Ostendorf

Schatzmeister

Philipp Fuß

Beisitzer

Frank Aselage

Schriftführer

Ingeborg Hübscher

Beisitzerin

Mittlerweile konnte der Förderverein auch eine ansehnliche Zahl von schulischen Projekten finanziell unterstützen:

  • Wirtschaft-Live-Projekt in der Höheren Handelsschule (Tassendruckproduktion); wird jetzt in der Berufsfachschule Wirtschaft fortgesetzt,

  • Instagram-Gewinnspiel zu Weihnachten,

  • Finanzierung eines Praktikanten der Schulsozialarbeit, der zum Thema Drogenprävention gearbeitet hat,

  • Präsente für Jahrgangsbeste,

  • Spendensammlung mit einem Umfragetool,

  • Filmprojekt der Schülerinnen und Schüler „Schule im Wandel” – eine teils recht amüsante Zeitreise durch die letzten 100 Jahre Schulgeschichte,

  • die umfangreiche und teils mühsame Erforschung des Schicksals jüdischer Schüler und Lehrer durch eine Schüler-Arbeitsgruppe, die sogar eine Würdigung durch den ehemaligen Bundespräsidenten Herzog erhielt,

  • das Projekt „rauchfreie Schule”,

  • Software für die Bankkaufleute und Fachzeitschriften-Abonnements,

um nur einige zu nennen.

Die Kontaktpflege zu Ausbildungsbetrieben und Bildungseinrichtungen wird regelmäßig gefördert durch Betriebsbesichtigungen.

Zu den Jahreshauptversammlungen bemüht sich der Förderverein stets um einen Referenten zu Themen, die sach- und ausbildungsbezogen im Sinne der Schule sind.