Startpunkt Ausbildung 2021 – Landessparkasse zu Oldenburg

Bewerbungen bitte direkt online unter lzo.com/ausbildung

Wir bilden zum 01.08.2021 aus:

Bankkaufmann (w/m/d)
Bankkaufmann (w/m/d) mit dem Praxisschwerpunkt “Medialer Vertrieb”

Für die Ausbildung ist ein guter Realschulsabschluss die Mindestvoraussetzung.

Für Bewerber mit herausragendem Abitur bieten wir ein duales Studium an:

Duales Studium zum Bachelor of Arts “Bank- und Versicherungswirtschaft” (w/m/d)

Unternehmensportrait:

Wer sind wir?
Die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) ist ein zuverlässiger Finanzdienstleister, der sowohl Privat- als auch Firmenkunden der Region betreut. Unsere rund 110 Filialen verteilen sich auf die Landkreise Friesland, Wesermarsch, Cloppenburg, Ammerland, Vechta und Oldenburg sowie die Städte Delmenhorst und Oldenburg.
Als einer der größten Arbeitgeber der Region beschäftigen wir 1600 Mitarbeiter, davon etwa 140 Auszubildende. In diesem Jahr starten 40 Auszubildende mit uns neu in das Berufsleben.

Durchstarten ist einfach!
Wir bieten jährlich vielen jungen Menschen die Möglichkeit, einen abwechslungsreichen und interessanten Beruf zu erlernen. Zusätzlich zur praktischen Ausbildung in den Filialen bzw. internen Bereichen lernst Du die Theorie in der Berufsschule. Dabei erhältst Du Unterstützung von unseren Trainern und Ausbildern.
Während Deiner Ausbildung beschäftigst Du Dich mit den Themen Kontoführung und Zahlungsverkehr, Geldanlagen und Finanzierungen.
Außerdem werden für unsere Auszubildenden spannende Projekte angeboten, wie zum Beispiel die Azubi-Filiale. Dort übernehmen 12 Auszubildende zwei Wochen lang eine LzO-Filiale. Ein weiteres Projekt ist das „Projekt Engagement“: Alle Azubis gehen für eine Woche in eine soziale Einrichtung und führen dort ein selbst gewähltes Projekt durch.

Unbefristete Übernahme – bei uns Standard!
Denn bei guten Leistungen unserer Auszubildenden freuen wir uns, wertvolle Nachwuchskräfte dauerhaft zu unserem Team zählen zu können.

Und nach der Ausbildung
Mit unserem umfangreichen Bildungsprogramm können wir unseren Mitarbeitern frühzeitig mögliche Karrierewege aufzeigen.

Gesprächspartner

  • Herr Sascha Rückbrodt